TUCKER


Der Begriff "Bush Tucker" geht auf die Aborigines zurück und bezeichnet deren Küche, die ausschließlich auf einheimischen Naturprodukten basiert.

Ganz in diesem Sinn vertreiben wir ein breites Angebot an regionalen Lebensmitteln aus Hanf: Bier, Schokolade, Milch, und proteinreiche Knabberei-Samen, Nudeln, Kekse und viel mehr.

Somit bringen wir einheimische Naturverbundenheit in die urbane Gesellschaft.

Weitere Kategorien